pixabay Colin Behrens ight bulb 3104355 Mut - Gesundheitsdienstleistungen Energieräuber
entlarven
Mehr Info home 1 slider 1 1 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 3
blog 06 2 Mut - Gesundheitsdienstleistungen Negative
Energiefelder

Mehr Info home 1 slider 1 1 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 3
elephant office hero Mut - Gesundheitsdienstleistungen Ausgeglichene
Energiebilanz
Mehr Info home 1 slider 1 1 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 2 home 1 slider 1 3
home 3 slider 09

Energieräuber entlarven und loswerden

Energieräuber sind Menschen, die durch ihr Verhalten und ihre Äußerungen anderen ihre Lebensenergie entziehen. Energieräuber können Freunde, Familienmitglieder, Nachbarn, aber auch Arbeitskollegen sein. Deshalb ist es wichtig, diese Energieräuber schnell zu entlarven und loszuwerden.

Wir kennen alle das Phänomen, dass uns gewisse zwischenmenschliche Beziehungen bereichern und uns Kraft geben, also Energie spenden. Anderseits haben wir manchmal mit Menschen zu tun, mit denen eine Begegnung anstrengend ist, was uns eher Kraft zu rauben scheint. Wenn wir mit ihnen längere Zeit zusammen sind, fühlen wir uns anschließend ausgelaugt und emotional erschöpft. Das sind klassische Energieräuber.

image layers 4 01
image layers 4 02
image layers 4 04
image layers 4 03
image layers 4 07
image layers 4 05

Haben Sie ungelöste Herausforderungen in Ihrer Firma?

home 2 01 1
home 2 01 2
home 2 01 3
home 2 01 4
home 2 01 5

Energieräuber verschlechtern Ergebnisse

Solche Energieräuber gibt es natürlich auch in Unternehmen. Je mehr davon im Unternehmen vorhanden sind, desto weniger Energie verbleibt in der Firma und die Ergebnisse verschlechtern sich. Doch wie entlarvt man Menschen, die einem Energie zu rauben scheinen?

Vielleicht kennen Sie in ihrem Unternehmen solche Menschen: Wenn andere Probleme haben, sind sie sofort zur Stelle, obwohl sie gerade gar keine Zeit hätten. Ein offenes Ohr für die Kollegin, dem Mitarbeiter mal eben helfen und wenn der Chef fragt, dann können sie doch nicht nein sagen! Das Problem: Diese Menschen möchten nicht unhöflich sein und sie wollen gemocht werden.

Energieräuber haben einen Blick für hilfsbereite Menschen

Diesen Umstand machen sich Energieräuber zu nutze. Energieräuber haben einen Blick für Menschen, die besonders empathisch und hilfsbereit sind. Energieräuber wissen genau, an wen sie sich mit ihren Belangen wenden müssen. Ständig kommen sie vorbei und jammern einem die Ohren voll. Sie verlangen häufig nach Hilfe, ihr ganzes Leben kreist um ihre Probleme und Ängste, für die sie bei anderen Lösungen suchen. Und damit rauben sie Kollegen und Mitmenschen die Energie. Deshalb ist es wichtig, diese Energieräuber im Unternehmen schnell zu entlarven und loszuwerden.

 

home 2 01 1
home 2 01 2
home 2 01 3
home 2 01 4
home 2 01 5

Unter den Energieräubern

befinden sich auffällig viele Narzissten und verhaltensauffällige Persönlichkeiten. Emotionale Energieräuber sind insbesondere auf Menschen fixiert, die mehr Lebensenergie bereitstellen als ihr eigenes Energiepotenzial hergibt. Vollblut-Pessimisten, Neinsager oder Menschen, die immer und zu jeder Zeit nur über ihre Probleme sprechen, sind als Kollegen und auf Dauer wirkliche Energieräuber. Seien Sie sich bewusst, dass kein Mitarbeiter von seinen Kollegen als mentaler Mülleimer missbraucht werden will. Und schützen Sie auch Ihr Unternehmen vor solchen Energieräubern, denn sie können großen Schaden in Bezug auf die Lebensqualität von Mitarbeitern, Betriebsklima, Produktivität und Entwicklung ihrer Firma anrichten.

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Energieräubern

Diese sieben Energieräuber-Strategien helfen Ihnen, damit sich Energieräuber in Ihrem Unternehmen nicht mehr wohlfühlen:

  1. Energieräuber-Strategie: Gehen Sie mit einer positiven Einstellung und einem positiven Denken und Handeln voran, damit sich die Negativität des Energieräubers abschwächt.
  2. Energieräuber-Strategie: Schenken Sie den Energieräubern ein Lächeln und setzen Sie jedem negativen Aspekt Ihres Gesprächspartners ganz entspannt und unaufgeregt etwas Positives entgegen oder gehen Sie weg.
  3. Energieräuber-Strategie: Überprüfen Sie Ihre Motive, weshalb sie mit diesem Energieräuber Zeit verbringen und grenzen Sie sich gegebenenfalls ab.
  4. Energieräuber-Strategie: Schenken Sie Klatsch und Tratsch keine Aufmerksamkeit = Energie
  5. Energieräuber-Strategie: Blicken Sie auf die Ursachen einer demotivierenden Einstellung. So können Sie einen negativen Menschen möglicherweise unterstützen.
  6. Energieräuber-Strategie: Sagen Sie einfach „Nein“, wenn einer Ihrer Kollegen oder Mitarbeiter hartnäckig negativ ist.
  7. Energieräuber-Strategie: Der radikalste, aber auch wirksamste Schritt ist ein Kontaktabbruch. 

 

about 01 1
about 01 2
about 01 3
about 01 4
about 01 5

Was ist jetzt für Sie zu tun?

Kommen Sie den Energieräubern systematisch auf die Spur und eliminieren Sie diese Gegenspieler. Entwickeln Sie Ihr Unternehmen zu einem gesunden Unternehmen, das klare Unternehmenswerte hat, seine Mitarbeiter als die wichtigste Ressource im Unternehmen ansieht, wertschätzt und einen respektvollen Umgang mit ihnen pflegt. Gerne unterstütze ich Sie bei dieser Herausforderung. Nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf.  

contacts 01 1
contacts 01 2
contacts 01 3
contacts 01 4
contacts 01 5

Kontaktieren Sie uns

noch heute, um das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter zu besprechen. Bitte rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir werden uns dann bei Ihnen melden.

#zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow:before, #zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow:after { border-color: #FF4A17; } #zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow{ background-color: #FF4A17; }#zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow:hover { background-color: #989898; } #zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow:hover:after, #zikzag_carousel_5f025a7f4f7a7 .slick-arrow:hover:before { border-color: #989898; }